www.stk.brandenburg.de

Rendezvous in Schwedt zum 20. – Platzeck gibt Ausblick auf den BRANDENBURG-TAG am 4./5. September

veröffentlicht am 14.05.2010

Ganz im Zeichen des 20-jährigen Jubiläums des Landes Brandenburg steht der 12. BRANDENBURG-TAG am 4. und 5. September in Schwedt. Unter dem Motto „Rendezvous in Schwedt – Adler trifft Pipeline!“ wird die Industriestadt in der Uckermark das Landesfest ausrichten.


Ein Ausblick auf die Höhepunkte der zweitägigen Veranstaltung wird auf einer

Pressekonferenz am Montag, 17. Mai 2010, 09.30 Uhr

in der Potsdamer Staatskanzlei, Presseraum 150 gegeben. Für Ihre Fragen stehen zur Verfügung

- Matthias Platzeck, Ministerpräsident des Landes Brandenburg,

- Jürgen Polzehl, Bürgermeister der Gastgeberstadt Schwedt/Oder

- Karl-Ludwig Böttcher, Vorsitzender des Kuratoriums BRANDENBURG-TAG

Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.