www.stk.brandenburg.de

Einladung zum Presse- und Fototermin: Land der Ideen – Preisträger 2010 aus Brandenburg stellen sich vor

veröffentlicht am 07.12.2009

17 Institutionen und Initiativen aus Brandenburg haben mit ihren Ideen beim Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ 2010 überzeugt. Auf einer

Pressekonferenz

präsentieren Ministerpräsident Matthias Platzeck, Stefanie Salata, Vorsitzende der Geschäftsleitung Deutsche Bank Potsdam, und Stefan Bruckner, Marketing Direktor der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“, die Preisträger 2010. Ministerpräsident Platzeck wird eine Auszeichnung für die Innovationskraft Brandenburgs entgegennehmen.

Drei ausgewählte Preisträger stellen stellvertretend im Rahmen der Pressekonferenz ihre innovativen Ideen vor. Vertreten sind

die Beyo GmbH Potsdam mit dem Projekt ´Künstliche Intelligenz für das Alltagsleben´
der Freundeskreis Technisches Denkmal Brikettfabrik Louise, Uebigau-Wahrenbrück mit dem Projekt Klimaakademie Louise
die Gläserne Molkerei, Münchehofe mit dem Projekt Gläserne Molkerei

Wann: übermorgen, Mittwoch, 09. Dezember 2009, um 10.00

Wo: Presseraum, Staatskanzlei, Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam

Im Anschluss an die Pressekonferenz haben die Vertreter der „Ausgewählten Orte“ 2009 und 2010 die Möglichkeit zum Meinungsaustausch und können das Netzwerk der Preisträger aus dem Land der Ideen nutzen. Eine Gesamtübersicht über die Preisträger aus Brandenburg finden Sie in der Anlage.

Sie sind herzlich zur Berichterstattung von der Pressekonferenz und der anschließenden Veranstaltung in der Staatskanzlei eingeladen.