www.stk.brandenburg.de

Einladung und Akkreditierungsaufruf – Ministerpräsidentenkonferenz Ost

veröffentlicht am 02.06.2009

Die Ministerpräsidenten der ostdeutschen Länder kommen am 11. Juni zu ihrer 38. Regionalkonferenz im Schloss Herrenstein bei Gerswalde in der Uckermark zusammen. Das turnusmäßige Treffen der Regierungschefs wird von Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck geleitet, der derzeit Vorsitzender der Ministerpräsidentenkonferenz der ostdeutschen Bundes-länder ist. Am zweiten Teil des Treffens nimmt auch der Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Wolfgang Tiefensee, als Beauftragter der Bundesregierung für die neuen Länder teil.

Bei den Beratungen ab 11.00 Uhr geht es unter anderem um die wirtschaftliche Situation Ostdeutschland angesichts der Konjunkturkrise, die Chancen des ländli-chen Raums, Aspekte der EU-Politik und die Feierlichkeiten zum 20. Jahrestag der neuen Bundesländer im Jahr 2010.
Ab 14.00 Uhr findet ein Gespräch der Ministerpräsidenten mit Bundesminister Tiefensee zu Stand und Perspektiven des Aufbaus Ost statt.

Presseöffentliche Termine sind:

11.00 Uhr: Auftaktbilder von der Tagung
(17268 Gerswalde, Schloss Herrenstein, Tagungsraum)

14.00 Uhr Gruppenfoto“ mit den Ministerpräsidenten und Bundesminister Tiefensee
(Schloss Herrenstein, Hoteltreppe)

16.00 Uhr Pressekonferenz zu den Ergebnissen
(Schlossen Herrenstein, Restaurant)

ACHTUNG!
Für die Berichterstattung ist eine Akkreditierung erforderlich. Bitte verwenden Sie das beiliegende Formular und richten Sie Ihre Anmeldungen bis zum 08. Juni 2009, 17 Uhr, an folgende Mailadresse: presseamt@stk.brandenburg.de.

Akkreditierungsbogen (PDF-Datei)