www.stk.brandenburg.de

Ministerpräsident Platzeck gratuliert Heide Simonis

veröffentlicht am 04.07.2003

Ministerpräsident Matthias Platzeck hat seiner Amtskollegin in Schleswig-Holstein, Heide Simonis, beste Grüße zum heutigen 60. Geburtstag übermittelt. Platzeck wünschte der Jubilarin Gesundheit, Glück und Schaffenskraft. Der Sechzigste falle zusammen mit dem zehnten Jahr als erste und einzige Ministerpräsidentin. Er hoffe sehr, dass sie uns mit all ihrem Elan und ihrer Kompetenz lange erhalten bleibe, so Platzeck in seinem Schreiben an die Kieler Regierungschefin.


Simonis sei als haushaltspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, als Kieler Finanzministerin oder ab 1993 als Ministerpräsidentin immer eine der ersten Frauen in wichtigen Positionen gewesen. Überall sei zu hören, dass sie diese Ämter mit ihrem eigenen Stil geprägt habe. Nicht nur Schleswig-Holstein profitiere davon. Platzeck betonte, er habe sie im Kreis der Ministerpräsidenten als „souveräne, engagierte, pragmatische, um Modernisierung und fairen sozialen Ausgleich bemühte Kollegin kennen gelernt. Diese Zusammenarbeit bereichert und macht viel Freude.“