www.stk.brandenburg.de

IN 80 TAGEN UM DIE WELT
Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck besucht die Dreharbeiten des Jules Verne – Abenteuerspektakels in Potsdam

veröffentlicht am 17.06.2003

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
nach über sieben Wochen Dreharbeiten in Studio Babelsberg und Berlin zieht das Team von Regisseur Frank Coraci nach Potsdam um. In der Orangerie des Schlosses Sanssouci hat das Art Department von Studio Babelsberg einen türkischen Palast errichtet, der von Prinz Hapi bewohnt wird. Für die Gastrolle des Prinz Hapi konnte die Produktion Walden Media Arnold Schwarzenegger gewinnen.

Wir laden Sie zum Fototermin mit Ministerpräsident Matthias Platzeck ein, der von seinem Wirtschaftsminister Ulrich Junghanns, Filmboard-Intendant Prof. Klaus Keil und dem Generaldirektor der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg Prof. Dr. Hartmut Dorgerloh begleitet wird. Ob Arnold Schwarzenegger die Gruppe verstärken wird, entscheidet sich leider erst kruzfristig!

Datum: Mittwoch, den 18. Juni 2003
Zeit: 17.00 Uhr
Ort: Schloss Sanssouci, Potsdam
Treffpunkt: Im Garten des Restaurant „Mövenpick“


In der aktuellen Version von IN 80 TAGEN UM DIE WELT hat Phileas Fogg (Steve Coogan) gewettet, die Welt in 80 Tagen zu umrunden. In Passepartout (Jackie Chan) findet er einen pfiffigen Begleiter, der diese schwierige Aufgabe lösen und dabei auch noch ein heiliges Objekt wieder in seine Heimat China bringen will, das zuvor gestohlen wurde. Ihre Reise begleitet die desillusionierte Künstlerin Monique (Cecile de France). Und natürlich versucht Lord Kelvin (Jim Broadbent) alles, um den Erfolg der Reise zu verhindern.

Regie führt Frank Coraci, der bereits mit The Wedding Singer und The Waterboy internationale Erfolge feierte. Die Hauptrollen sind neben Jackie Chan mit dem britischen Komiker Steve Coogan, der französischen Cesar-Gewinnerin Cecile de France und Jim Broadbent prominent besetzt. Für Gastauftritte konnten u.a. Jackass – Star Johnny Knoxville, Kathy Bates und Arnold Schwarzenegger gewonnen werden.
Produzenten der Live-Action Version des Jules Verne Klassikers IN 80 TAGEN UM DIE WELT sind Bill Badalato (About Schmidt) und Hal Lieberman (Terminator 3: Rise of the Machine) sowie Henning Molfenter (The Pianist) als Koproduzent auf deutscher Seite. Die Walden Media-Produktion in Koproduktion mit Babelsberg Film wird unterstützt von dem Filmboard Berlin-Brandenburg und der Mitteldeutschen Medienförderung.

Bitte geben Sie uns auf dem beiliegenden Antwortfax Nachricht, ob wir mit Ihnen rechnen dürfen. Vielen Dank für Ihr Interesse.

Das Antwortfax erhalten Sie anbei als pdf-Datei Antwortfax und schicken dieses an folgende Faxnummer: 0331 721 2135
[Antwortfax]