www.stk.brandenburg.de

Bundeskanzler Schröder kommt zum Landestag nach Brandenburg

veröffentlicht am 06.05.2004

Bundeskanzler Gerhard Schröder wird am 12. Mai 2004 im Rahmen eines Landestages Brandenburg besuchen. Nach einem Besuch in der Gesamtschule Ludwigsfelde und bei der Firma Celon AG medical instruments in Teltow wird er zu einem Gespräch mit Ministerpräsident Matthias Platzeck in Potsdam zusammenkommen. An dem Gespräch wird auch der Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Länder, Bundesminister Manfred Stolpe, teilnehmen.

Hinweis für die Medien:

Interessierte Journalisten werden gebeten, sich bei der Pressestelle der Staatskanzlei Brandenburg bis spätestens Montag, den 10. Mai 2004, 16.00 Uhr mit dem beiliegenden Formular anzumelden.

Kontakt:
Hans Völkel
Telefon: 0331 / 8661359
Fax: 0331 / 8661416
E-Mail: presseamt@stk.brandenburg.de

Angemeldete Journalisten mit gültigen Akkreditierungen des Presse- und Informa-tionsamtes der Bundesregierung oder der Staatskanzlei Brandenburg erhalten Zutritt zu den Presseterminen vor Ort nach Vorlage dieser Akkreditierungen.
Für angemeldete Journalistinnen und Journalisten ohne entsprechende Akkreditierung erfolgt der Zugang zu den Presseterminen vor Ort unter Vorlage ihres gültigen Presse- und Personalausweises.


Folgender Ablauf ist geplant:

12.10 Uhr Besuch der Gesamtschule Ludwigsfelde, Karl-Liebknecht-Str. 2c,
14974 Ludwigsfelde

Begrüßung durch den Direktor, kurze Präsentation der Schule
(Bild- und Worttermin)

Besuch des Computerkabinetts
(begrenzter Bildtermin)

Zusammentreffen mit Schülern auf dem Schulhof
(Bild- und Worttermin)

13.15 Uhr Besuch der Celon AG medical instruments, Rheinstr. 8, 14513 Teltow

Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden Dr. Kai Desinger und den Bürgermeister der Stadt Teltow, Herrn Thomas Schmidt
Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Teltow (Bild- und Worttermin)

kurze Besichtigung der Fertigung (begrenzter Bildtermin)

14.30 Uhr Gespräch des Bundeskanzlers mit Ministerpräsident Platzeck (kein Pressetermin)

15.30 Uhr
Begegnung mit der Presse, Gasthausbrauerei "Meierei im Neuen
Garten", Am Neuen Garten 10, 14469 Potsdam

Akkreditierung als pdf-Datei (13 kb)