www.stk.brandenburg.de

Veranstaltungen in der Landesvertretung: Mabb-Jahresempfang und Informationen zum Günter-de-Bruyn-Stipendium „Abseits."

veröffentlicht am 17.06.2022

30 Jahre mabb - Empfang des Medienrates


Wo: Landesvertretung Brandenburg, In den Ministergärten 3, 10117 Berlin
Wann:
Mittwoch, 22. Juni, 17.30 Uhr


Was: Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) wird 30 Jahre alt. Das wird auf dem diesjährigen Empfang des Medienrates gefeiert. Ministerpräsident Dietmar Woidke sendet ein digitales Grußwort. Die Bevollmächtigte des Landes beim Bund, Staatssekretärin Jutta Jahns-Böhm begrüßt die Gäste. Der Beauftragte für Medien und Digitalisierung, Staatssekretär Benjamin Grimm, nimmt an der Veranstaltung teil.


Achtung: Die Teilnahme ist nur auf persönliche Einladung möglich. Interessierte Medienvertreterinnen und -vertreter melden sich bitte unter plass@mabb.de oder mail@mabb.de  an.


Pressekonferenz: „Abseits." - Das Günter-de-Bruyn-Stipendium


Wann: Montag, 27. Juni 2022, 10.30 Uhr


Was: Werke wie „Märkische Forschungen", „Mein Brandenburg", „Kossenblatt" oder „Abseits - Liebeserklärung an eine Landschaft" machten den märkischen Schriftsteller und „Brandenburger Kopf" Günter de Bruyn deutschlandweit bekannt.


Gemeinsam mit der Stiftung Kleist-Museum, Frankfurt (Oder), der Burg Beeskow (Oder-Spree), der neu gegründeten Günter-de-Bruyn-Stiftung und dem Literarischen Colloquium Berlin wird erstmals das Stipendium "Abseits." ausgeschrieben. Im Rahmen der Pressekonferenz werden Vertreterinnen und Vertreter über das neue Stipendium informieren.


Interessierte Medienvertreterinnen und -vertreter melden sich bitte unter elke.krueger@lv.brandenburg.de an.