www.stk.brandenburg.de

Auf gute Zusammenarbeit: Woidke gratuliert Anke Rehlinger zur Wahl als Ministerpräsidentin des Saarlandes

veröffentlicht am 25.04.2022

Ministerpräsident Dietmar Woidke hat seiner neuen Amtskollegin im Saarland, Anke Rehlinger, herzlich zur heutigen Wahl durch den saarländischen Landtag gratuliert. In seinem Gratulationsschreiben betont er: „Ich sehe das Saarland bei Ihnen in sehr guten Händen." Eine starke Regierung mit einer durchsetzungsfähigen Ministerpräsidentin an der Spitze sei die beste Voraussetzung dafür, die anstehenden Aufgaben zu bewältigen. Der Strukturwandel, eine gute Finanzausstattung und die Anpassung an den Klimawandel benötigten viel Überzeugungskraft.


Woidke betonte in dem Brief an Rehlinger weiter: „Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine hat auch Auswirkungen auf unsere Bundesländer. Zahlreiche Geflüchtete suchen Unterkunft, wollen arbeiten und müssen zumindest zeitweise in unsere Gesellschaft integriert werden. Auch die Corona-Pandemie wird uns noch länger beschäftigen. Angesichts der vielfältigen Aufgaben bedarf es der engen Abstimmung und der guten länderübergreifenden Zusammenarbeit. Deshalb freue ich mich sehr, Sie künftig im Kreise der Regierungschefinnen und -chefs zu wissen. Gemeinsam werden wir gute politische Lösungen für unser föderales Deutschland erarbeiten.


Ich verbinde meine guten Wünsche mit der Hoffnung auf eine gute Zusammenarbeit unserer beiden Länder. Ich wünsche Ihnen in Ihrem neuen Amt viel Erfolg, Kraft und Stehvermögen, und vor allem: beste Gesundheit."