www.stk.brandenburg.de

Statements nach dem Kabinett: Haushalt 2022 und neue Corona-Umgangsverordnung

Terminhinweis

veröffentlicht am 13.09.2021

Das Kabinett berät am Dienstag über den Haushaltsentwurf für das Jahr 2022 und eine neue Coronavirus-Umgangsverordnung. Ministerpräsident Dietmar Woidke sowie sein Stellvertreter, Innenminister Michael Stübgen, und seine Stellvertreterin, Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher, informieren im Anschluss über Details. Zum Haushaltsentwurf wird Finanzministerin Katrin Lange berichten.


Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen:


Wann:  Dienstag, 14. September 2021, 15.00 Uhr


Wo:      Staatskanzlei, Presseraum 150, Heinrich-Mann-Allee 107, Potsdam


Live:    Staatskanzlei auf Twitter


Die Pressestatements werden in Gebärdensprache gedolmetscht.


Die Landespressekonferenz bietet ihren Mitgliedern über Slido die Möglichkeit, Fragen zu stellen (LPK1309).


Bitte halten Sie vor, während und nach der Pressekonferenz die nötigen Abstandsregeln ein und tragen Sie eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung, um die Ansteckungsgefahr zu minimieren. Zugelassen sind ausschließlich Medienvertreter.


 

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 193.5 KB)