www.stk.brandenburg.de

Coronavirus: Pressestatement nach Konferenz der Regierungschefs von Bund und Ländern

Eiliger Terminhinweis - Heute - 18 Uhr (voraussichtlich)

veröffentlicht am 28.10.2020

Die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder beraten heute in einer Telefonkonferenz mit der Bundesregierung das weitere Vorgehen zur Eindämmung der Corona-Pandemie.


Über die Ergebnisse aus Brandenburger Sicht informiert Ministerpräsident Dietmar Woidke im Anschluss.


Wann:             Heute, Mittwoch, 28. Oktober 2020, (voraussichtlich) 18.00 Uhr


Wo:                  Staatskanzlei, Pressefoyer „Blaue Wand", Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam


Es ist erforderlich, vor, während und nach der Pressekonferenz auf die nötigen Abstandsregeln zu achten, um die Ansteckungsgefahr zu minimieren.


Zugelassen sind ausschließlich Medienvertreter.


Live-Übertragung: RBB auf rbb24.de


Journalisten, Fotografen und Kamerateams werden dringend gebeten, sich untereinander abzustimmen, damit die Zahl der anwesenden Personen möglichst reduziert werden kann (Poollösung).


Die Landespressekonferenz bietet ihren Mitgliedern aus Infektionsschutzgründen dankenswerterweise erneut über Slido die Möglichkeit, Fragen zu stellen (Zugangscode #LPK2610).


 

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 389.3 KB)