www.stk.brandenburg.de

Kultur-Highlight der Bundesratspräsidentschaft: Roter Teppich für Preview „Unterleuten - Das zerrissene Dorf"

veröffentlicht am 13.02.2020

Landesvertretung Brandenburg, In den Ministergärten 3, 10117 Berlin


Dienstag, 18.02.2020, 18.30 Uhr


Kino-Feeling in der Landesvertretung: Anlässlich der Bundesratspräsidentschaft lädt Bundesratspräsident Dietmar Woidke am kommenden Dienstag (18. Februar) zur Preview „Unterleuten - das zerrissene Dorf".  In der Brandenburger Landesvertretung beim Bund in Berlin wird der erste Teil des ZDF-Mehrteilers nach dem Bestseller „Unterleuten" von Juli Zeh gezeigt.


Zu der Veranstaltung werden unter anderen Autorin Juli Zeh, Regisseur Matti Geschonneck, Produzent Reinhold Elschot sowie Darstellerinnen und Darsteller aus dem Film erwartet.  Es moderiert Andreas Wunn vom ZDF-Morgenmagazin.


Zur Preview wird ein roter Teppich vor der Landesvertretung ausgerollt. Im Foyer ist eine Fotowand mit einer Szene aus dem Film aufgebaut. Das gerade erschienene Buch zum Film mit einer Signatur von Juli Zeh kann in der Landesvertretung erworben werden.


Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.


Anmeldungen bitte unter veranstaltungen@lv.brandenburg.de.

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 247.9 KB)