www.stk.brandenburg.de

Botschafter für das Leben im Dorf - Projekt „Netzwerk Zukunftsorte" ist „Demografie-Beispiel des Monats" Mai

veröffentlicht am 24.05.2019

Dörfer in Brandenburg als Zukunftsorte: Dieser Aufgabe haben sich Frauen und Männer vorwiegend aus der Kreativszene verschrieben, die innovative Wohn- und Arbeitskonzepte in ländlichen Regionen umsetzen. Dabei sollen die Möglichkeiten, die sich aus der Digitalisierung ergeben, besonders genutzt werden. Zehn so genannte Zukunftsorte gibt es bereits in Brandenburg - und es sollen mehr werden.


Dafür engagiert sich der Zusammenschluss „Netzwerk Zukunftsorte". Er organisiert die gegenseitige Unterstützung, hilft beim Aufbau weiterer Initiativen und fungiert als „Stimme" und Ansprechpartner der Zukunftsorte. Staatskanzleichef Martin Gorholt zeichnet das Netzwerk am Mittwoch in Prädikow als „Demografie-Beispiel des Monats" Mai aus.


Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.


Wann: Mittwoch, 29.05.19, 12.00 Uhr
Wo: Hof Prädikow, Dorfstr. 4, 15345 Prötzel OT Prädikow


Mit dem Demografie-Beispiel ehrt die Staatskanzlei nachahmenswerte Projekte, um den Herausforderungen des demografischen Wandels zu begegnen. Sie sind unter „Marktplatz der Möglichkeiten" auf demografie.brandenburg.de nachzulesen.

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 142.6 KB)