www.stk.brandenburg.de

Pressestatement zu den Ergebnissen der Kabinettssitzung

veröffentlicht am 08.01.2018

Morgen, Dienstag, 09.01.2018, 14.15 Uhr !
Pressefoyer Blaue Wand, Staatskanzlei, Potsdam


Innenminister Karl-Heinz Schröter schlägt dem Kabinett vor, den bisherigen Leiter der Zentralen Ausländerbehörde in Eisenhüttenstadt, Frank Nürnberger, zum neuen Chef der Verfassungsschutzabteilung im Ministerium des Innern und für Kommunales zu berufen. Im Anschluss an die Kabinettssitzung stehen Minister Schröter und Frank Nürnberger Medienvertretern für Statements zur Verfügung.


Die Zustimmung des Kabinetts vorausgesetzt, könnte Nürnberger sein neues Amt am 1. Februar antreten. Er folgt auf Carlo Weber, der zum Jahresende 2017 in den Ruhestand getreten ist.

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 103.4 KB)