www.stk.brandenburg.de

Terminhinweis // Pressekonferenz zur Tesla-Ansiedlung

veröffentlicht am 03.03.2022

Liebe Kolleginnen und Kollegen,


das immissionsschutzrechtliche Genehmigungsverfahren für die E-Auto- und Batteriefabrik des US-Unternehmens Tesla im brandenburgischen Grünheide (Mark) steht kurz vor dem Abschluss. Hierzu wird morgen auf einer Pressekonferenz in der Staatskanzlei in Potsdam informiert.


Ministerpräsident Dietmar Woidke, Umweltminister Axel Vogel, Wirtschaftsminister Jörg Steinbach, der im Landesamt für Umwelt (LfU) zuständige Abteilungsleiter Ulrich Stock, der 1. Beigeordnete des Landkreises Oder-Spree, Sascha Gehm, sowie der Bürgermeister der Gemeinde Grünheide (Mark), Arne Christiani, stehen für Statements und Fragen zur Verfügung.


Wann:  Freitag, 4. März 2022, 15.30 Uhr
Wo:  Staatskanzlei Brandenburg, Brandenburg-Saal,
Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam


Live-Übertragung: RBB auf rbb24.de; Staatskanzlei auf Twitter


Bitte halten Sie vor, während und nach der Pressekonferenz die nötigen Abstandsregeln ein, um die Ansteckungsgefahr zu minimieren. Es gilt 3G. Zutritt somit nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen. 

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 101.2 KB)