Arbeitshilfe Bebauungsplanung vollständig überarbeitet

Ordner Arbeitshilfe mit Arbeitsmaterialien © Ken Gericke; MIL
Seit nunmehr fünfzehn Jahren gibt es die Arbeitshilfe Bebauungsplanung des MIL, die die Kommunen im Rahmen der Bauleitplanung unterstützt. Anlass genug für eine vollständige Überarbeitung. Das Ergebnis liegt jetzt als „Neuauflage 2020“ vor. weiter

Änderungen im BauGB aufgrund COVID-19-Pandemie

Baugesetzbuch © Ken Gericke
Der Bundesrat hat am 27. März 2020 in seiner Sondersitzung dem Gesetz der Bundesregierung zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite zugestimmt. Darunter auch die Einführung des neuen § 246b BauGB. weiter

Dritter Brandenburgischer Tag des nachhaltigen Planens und Bauens

Ministerin Schneider im Gespräch © MIL
Zusammen mit der Brandenburgischen Architektenkammer und der Brandenburgischen Ingenieurkammer hat das MIL am 5. September 2019 zum dritten Mal zum Brandenburgischen Tag des nachhaltigen Planens und Bauens eingeladen. Zu den Schwerpunktthemen „Baukultur“ und „Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen“ konnten in den Räumen der Investitionsbank des Landes Brandenburg 130 Teilnehmende begrüßt werden. weiter

Konferenz "XPlanung für die kommunale Praxis“

Logo XPlanung © Agentur Medienlabor
Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL) hat am 27. November 2019 Vertreterinnen und Vertreter aus Brandenburger Kommunen zur Konferenz XPlanung für die kommunale Praxis im Land Brandenburg geladen. weiter

Broschüre "Bauordnungsrecht im Land Brandenburg"

Titelblattauszug © MIL
Was muss ich bei einem Bauvorhaben beachten? Wann benötige ich eine Baugenehmigung und wer ist dafür zuständig? Diese Fragen beantwortet die aktuelle Broschüre des MIL zum Bauordnungsrecht im Land Brandenburg. Die Veröffentlichung enthält den aktuellen Gesetzestext der Neufassung 2018, die aktuelle Bauvorlagenverordnung und zahlreiche Erläuterungen zu den Änderungen und zu verschiedenen Fragen rund um das Baugenehmigungsverfahren. weiter

InfrastrukturFolgekostenSchätzer 6.0 - Was kostet Bauen?

Ausschnitt von der Programmstartseite des Infrastrukturfolgekostenschätzers für das Land Brandenburg © MIL, Gutsche
Die neue, weiterentwickelte Version 6.0 des bewährten gebührenfreien InfrastrukturFolgekostenSchätzers ist jetzt startklar! weiter

Evaluierung § 13b BauGB - Brandenburger Ergebnisse 2019

Baugesetzbuch auf dem Schreibtisch © MIL, Beck-Verlag
Im Rahmen der BauGB-Novelle 2017 wurde mit § 13b Baugesetzbuch (BauGB) eine Regelung zur Einbeziehung von Außenbereichsflächen in das beschleunigte Verfahren eingeführt. Gemäß Koalitionsvertrag der Bundesregierung und Beschluss der Bauministerkonferenz vom 5. September 2018 war diese Regelung zu evaluieren. Nachfolgend finden Sie die Ergebnisse dieser Evaluierung aus dem Jahr 2019 für das Land Brandenburg, aufgeschlüsselt nach Landkreisen und kreisfreien Städten. weiter

Termine

  • September 2020: 15 Jahre Arbeitshilfe Bebauungsplanung 
  • 11./12.11.2020: Erste Brandenburger Baurechtstage

Zentrales Landesportal für die Bauleitplanung

Bauleitplanung © MIL

InfrastrukturFolgekostenSchätzer

Ausschnitt von der Programmstartseite des InfrastrukturFolgekostenSchätzers für das Land Brandenburg © MIL, Gutsche

Bezahlbare Wohnbebauung flächensparend entwickeln oder Veränderungen im Siedlungs-bestand planen - welche Kosten entstehen dabei für Kommune und Bürger?  Mit dem gebührenfreien Infrastruktur-FolgekostenSchätzer können die Kosten überschläglich ermittelt werden. weiter



Beratungen mit Planungsamtsleitungen


Verwandte Internetseiten