Dienstag
17.10.2017
09:30 Uhr
Kraftwerkstechnisches Kolloquium

Energiestaatssekretär Hendrik Fischer nimmt am 49. Kraftwerkstechnischen Kolloquium teil und hält eine Rede. Das Kolloquium wird vom Institut für Verfahrenstechnik und Umwelttechnik an der Technischen Universität Dresden organisiert und ist eine wissenschaftlich-technische Konferenz mit fast 800 Teilnehmern vorwiegend aus der Industrie.

Ort: Internationales Congress Center Dresden, Ostra-Ufer 2, 01067 Dresden
Dienstag
17.10.2017
10:00 Uhr
2. Deutsch-Atlantische Zukunftskonferenz

Bildungsstaatssekretär Thomas Drescher eröffnet mit einem Grußwort die 2. Deutsch-Atlantische Zukunftskonferenz. Teilnehmen werden etwa 300 Berliner und Brandenburger Schülerinnen und Schüler, Thema „Gemeinsame Werte der deutschen und US amerikanischen Beziehung anlässlich des 100. Geburtstags J.F. Kennedy“.

 

Ort: FEZ Berlin, Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin
Dienstag
17.10.2017
12:00 Uhr
EWE-Energiemobil an Brandenburger Schulen

Bildungsstaatssekretär Thomas Drescher besucht die mobile Werkstatt des Energiemobils in der Oberschule „Dr. Hans Bredow“ und informiert sich über erneuerbare Energien sowie die Notwendigkeit von Energieeffizienz und Energieeinsparungen.   

Ort: Oberschule „Dr. Hans Bredow“, Rosa-Luxemburg-Straße 9, 15711 Königs Wusterhausen
Dienstag
17.10.2017
14:15 Uhr
Pressestatements nach der Kabinettssitzung

Ministerpräsident Dietmar Woidke und Finanzminister Christian Görke zu den ersten Rahmendaten für einen Nachtragshaushalt für das Jahr 2018. Dabei geht es insbesondere um Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur und den öffentlichen Nahverkehr, in Kindertagesstätten sowie die Digitalisierung.

 

 

 

Ort: Pressefoyer "Blaue Wand", Staatskanzlei, Potsdam
Dienstag
17.10.2017
15:30 Uhr
ASMK-Aktion: Ribbeck-Birnenbaum

Arbeitsstaatssekretärin Almuth Hartwig-Tiedt pflanzt einen Ribbeck-Birnenbaum (Melanchthon-Birne). Brandenburg hat in diesem Jahr den Vorsitz der Arbeits- und Sozialministerkonferenz (94. ASMK) und wird aus diesem Anlass den anderen Ländern jeweils einen Ribbeck-Birnenbaum schenken.

Ort: Jugenddorf & Gut Gnewikow am Ruppiner See, Gutsstrasse 23, 16818 Gnewikow Stadt Neuruppin
Dienstag
17.10.2017
18:30 Uhr
Festveranstaltung acatech

Wissenschaftsstaatssekretärin Ulrike Gutheil nimmt an der  Festveranstaltung acatech 2017 teil.

Ort: Konzerthaus am Gendarmenmarkt, 10117 Berlin
Mittwoch
18.10.2017
07:50 Uhr
LPK-Informationsreise

Finanzminister Christian Görke, Europaminister Stefan Ludwig und Infrastrukturministerin Kathrin Schneider nehmen an der Informationsreise mit der Landespressekonferenz (LPK) zu europapolitischen Themen teil.

Ort: Vertretung des Landes Brandenburg, Rue Joseph II 108, 1000 Bruxelles, Belgien
Mittwoch
18.10.2017
09:00 Uhr
Tagung zu Medienkompetenz

Bildungsstaatssekretär Thomas Drescher eröffnet mit einem Grußwort die 6. Netzwerktagung „Medienkompetenz stärkt Brandenburg". Veranstalter ist der Landesfachverband Medienbildung Brandenburg e.V.

 

Ort: Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ), Stahnsdorfer Str. 107, 14482 Potsdam
Mittwoch
18.10.2017
10:00 Uhr
Aktionsbündnis "Klare Spree"

Ministerpräsident Dietmar Woidke trifft sich mit Vertretern des Aktionsbündnisses "Klare Spree". Zum Auftakt gibt es einen kurzes Fototermin.

Ort: Staatskanzlei, Raum 178, Heinrich-Mann-Allee 107, Potsdam
Mittwoch
18.10.2017
10:00 Uhr
Übergabe Förderbescheid Feuerwehr

Innenminister Karl-Heinz Schröter übergibt einen Förderbescheid aus dem  Kommunalen Investitionsprogramm (KIP) für die Feuerwehr an die Stadt Eisenhüttenstadt.

Ort: Rathaus, Beratungsraum 2, Zentraler Platz, 15890 Eisenhüttenstadt
Mittwoch
18.10.2017
10:30 Uhr
Pressegespräch „JOB NAVI PM"

Bildungsstaatssekretär Thomas Drescher informiert sich über den Berufsorientierungsparcour "Job Navi  PM", an dem Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 und 9 von Schulen im Landkreis Potsdam-Mittelmark teilnehmen. Anschließend nimmt Staatssekretär Drescher zusammen mit Michael Paduch, Geschäftsführer des Technologie- und Gründerzentrums Fläming GmbH,  am Pressegespräch teil.

Ort: Sporthalle SG Geltow, Am Wasser 2-4, 14548 Schwielowsee
Mittwoch
18.10.2017
11:00 Uhr
Festakt Feuerwehr

Innenminister Karl-Heinz Schröter spricht ein Grußwort beim Festakt „Zehn Jahre Zusammenarbeit zwischen der Landesschule und Technischen Einrichtung für Brand- und Katastrophenschutz des Landes Brandenburg (LSTE) und der Staatlichen Feuerwehr der Wojewodschaft Lubuskie (Gorzów)".

Ort: Landesschule und Technische Einrichtung für Brand- und Katastrophenschutz, Eisenbahnstraße 1a, 15890 Eisenhüttenstadt
Mittwoch
18.10.2017
13:00 Uhr
Besuch Elster-Werkstätten

Arbeitsstaatssekretärin Almuth Hartwig-Tiedt besucht die Elster-Werkstätten GmbH, eine anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen.

Ort: An den Steinenden 2, 04916 Herzberg
Mittwoch
18.10.2017
13:30 Uhr
13. Tag der Luft- und Raumfahrt

Wirtschaftsstaatssekretär Hendrik Fischer spricht ein Grußwort zur Eröffnung des 13. Tages der Luft- und Raumfahrt Berlin-Brandenburg.

Ort: Technische Hochschule Wildau, Hochschulring 1, Haus 16, Eingang A, 15745 Wildau
Mittwoch
18.10.2017
13:30 Uhr
Betriebsrätekonferenz der IG BCE

Wirtschafts- und Energieminister Albrecht Gerber hält eine Rede bei der Betriebsrätekonferenz der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie.

Ort: Envia Service GmbH, Thiemstraße 136, 03048 Cottbus
Mittwoch
18.10.2017
15:00 Uhr
Fachtagung zur Kinder- und Jugendbeteiligung

Jugendstaatssekretär Thomas Drescher nimmt an der Podiumsdiskussion im Rahmen der Fachtagung „Demokratie stärken durch Kinder- und Jugendbeteiligung" teil. Veranstaltet wird die Tagung von der Fachstelle für Kinder- und Jugendschutz Brandenburg in Kooperation mit dem Landtag Brandenburg.

Ort: Landtag, Am Alten Markt 1, 14467 Potsdam
Mittwoch
18.10.2017
15:00 Uhr
Ausstellungsbesuch

Kulturministerin Martina Münch besucht die Ausstellung „Bürger, Pfarrer, Professoren. St. Marien in Frankfurt (Oder) und die Reformation in Brandenburg“.

Ort: St. Marien-Kirche, Oberkirchplatz 1, 15230 Frankfurt (Oder)
Mittwoch
18.10.2017
16:00 Uhr
Baukulturpreises 2017

Baustaatssekretärin Ines Jesse übergibt gemeinsam mit Christian Keller, Präsident der Brandenburgischen Architektenkammer, und Matthias Krebs, Präsident der Brandenburgischen Ingenieurkammer, den Brandenburgischen Baukulturpreis 2017.

Ort: Reithalle A des Hans Otto Theaters, Schiffbauergasse 16, Potsdam
Mittwoch
18.10.2017
18:00 Uhr
Vortragsreihe zum Reformationsjubiläum

Der Bevollmächtigte des Landes Brandenburg beim Bund und Beauftragte für Internationale Beziehungen, Staatssekretär Martin Gorholt, begrüßt die Gäste einer Veranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe „Reformation und Freiheit“ des Hauses der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte. Den Vortrag hält der Botschafter der Republik Polen in Deutschland, Andrzej Przyłębski. Er spricht zum Thema „Nationale Freiheit und europäische Verantwortung“.

Ort: St. Nikolai-Kirche, Am Alten Markt, 14467 Potsdam
Donnerstag
19.10.2017
09:30 Uhr
Netzwerk Gesunde Kita

Gesundheitsstaatssekretärin Almuth Hartwig-Tiedt eröffnet die Fachtagung des "Netzwerks Gesunde Kita“ und spricht ein Grußwort.

Ort: Hofbauer Tagungshaus, Hermannswerder 23, 14473 Potsdam
Donnerstag
19.10.2017
10:00 Uhr
Workshop in Brüssel

Infrastrukturministerin Kathrin Schneider begrüßt die Teilnehmenden des in Brüssel stattfindenden Workshops zum klimaverträglichen Umbau europäischer Städte und Quartiere und nimmt an der Podiumsdiskussion teil.

Ort: B - 1000 Brüssel, Rue Joseph II 108 (Ecke Av. Livingstone),Vertretung des Landes Brandenburg bei der EU



Donnerstag
19.10.2017
10:00 Uhr
Qualitätssiegel "Gewohnt gut"

Infrastrukturstaatssekretärin Ines Jesse übergibt an die Wohnbauten GmbH Schwedt das Qualitätssiegel "Gewohnt gut" und im Anschluss daran (11.00 Uhr im Rathaus, Dr.-Theo-Neubauer-Straße 5) an die Stadt Schwedt Förderbescheide für den weiteren Stadtumbau und Soziale-Stadt-Projekte.

Ort: 16303 Schwedt, Gatower Straße 5 im Innenhof
Donnerstag
19.10.2017
10:00 Uhr
Europabrücke Neurüdnitz

Europastaatssekretärin Anne Quart besucht die Neurüdnitzer Europabrücke, die mit Mitteln aus dem EU-Kooperationsprogramm INTERREG V A saniert und für Fußgänger und Radfahrer hergerichtet wird.

Ort: Eisenbahnbrücke Neurüdnitz, 16259 Oderaue (bei Bienenwerder)
Donnerstag
19.10.2017
10:00 Uhr
Forum für zeitgeschichtliche Bildung

Kulturministerin Martina Münch spricht ein Grußwort zur Eröffnung des 14. Berlin-Brandenburgischen Forums für zeitgeschichtliche Bildung.

Ort: Gedenkstätte Sachsenhausen, Straße der Nationen 22, 16515 Oranienburg
Donnerstag
19.10.2017
11:30 Uhr
Finanzministerkonferenz

Finanzstaatssekretärin Daniela Trochowski nimmt an der Finanzministerkonferenz teil.

Ort: Bundesrat, Leipziger Str. 3 – 4, 10117 Berlin
Donnerstag
19.10.2017
13:30 Uhr
Ministerpräsidentenkonferenz

Der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Thomas Kralinski, vertritt Brandenburg bei der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK). Gastgeber ist das Saarland, welches seit 1. Oktober den Vorsitz der MPK inne hat. Um 13.30 Uhr ist ein Fototermin zum Zusammentritt der Regierungschefs der Länder geplant.

Ort: Schloss Halberg, Franz-Mai-Straße 1, 66121 Saarbrücken
Donnerstag
19.10.2017
13:30 Uhr
Verbandsschau der Jungzüchter

Agrarstaatssekretärin Carolin Schilde spricht auf der Verbandsschau des Rinderzuchtverbands Berlin-Brandenburg ein Grußwort. Um 17.30 Uhr wird sie die Siegerpokale überreichen.

Ort: MAFZ Märkische Ausstellungs- und Freizeitzentrum GmbH Paaren, Gartenstraße 1-3, 14621 Schönwalde – Glien
Donnerstag
19.10.2017
13:30 Uhr
Förderbescheidübergabe

Baustaatssekretärin Ines Jesse übergibt der Stadt Bad Freienwalde Förderbescheide für die Fortsetzung der Stadterneuerung/Stadtentwicklung.

Ort: 16259 Bad Freienwalde, Rathaus, Büro BM, Karl-Marx-St. 1
Donnerstag
19.10.2017
15:00 Uhr
Wissenschaftsrat

Wissenschaftsministerin Martina Münch nimmt an der Herbstsitzung des Wissenschaftsrates teil.

Ort: Humboldt-Universität, Unter den Linden 6, 10099 Berlin
Donnerstag
19.10.2017
16:00 Uhr
Regionalgespräch

Frauenstaatssekretärin Almuth Hartwig-Tiedt lädt zu einem Regionalgespräch zum Gleichstellungspolitischen Rahmenprogramm für das Land Brandenburg in Cottbus ein. 

Ort: Frauenzentrum Cottbus, „Lila Villa“, Thiemstr. 55, 03050 Cottbus
Donnerstag
19.10.2017
17:00 Uhr
Sterne des Sports 2017

Sportministerin Britta Ernst nimmt an der Verleihung der „Sterne des Sport 2017“ teil. Ausgezeichnet werden Sportvereine für ihr gesellschaftliches Engagement.

Ort: Staatskanzlei, Brandenburg-Saal, Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam
Donnerstag
19.10.2017
18:00 Uhr
Bürgerdialog

Europastaatssekretärin Anne Quart nimmt teil am zweiten Bürgerdialog 2017 in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft und der Europäischen Kommission zum Thema "Zukunft der EU".

Ort: Kulturzentrum Rathenow, Blauer Saal, Märkischer Platz 3, Rathenow
Donnerstag
19.10.2017
18:00 Uhr
Jubiläumsfeier

Infrastrukturstaatssekretärin Ines Jesse spricht auf der Jubiläumsfeier anlässlich "10 Jahre Historische Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland" ein Grußwort.

Ort: Potsdam Museum, im Festsaal, Am Alten Markt 9, 14467 Potsdam
Donnerstag
19.10.2017
18:00 Uhr
Festakt Zentrum Jüdische Studien

Wissenschaftsstaatssekretärin Ulrike Gutheil spricht ein Grußwort auf dem Festakt zum Beginn der 2. Förderphase des Zentrums Jüdische Studien Berlin-Brandenburg durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Ort: Stiftung Neue Synagoge – Centrum Judaicum, Oranienburger Straße 28/30, 10117 Berlin
Freitag
20.10.2017
09:00 Uhr
Fortsetzung Ministerpräsidentenkonferenz

Ministerpräsident Dietmar Woidke und der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Thomas Kralinski, nehmen an der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) teil. Gastgeber ist das Saarland, welches seit 1. Oktober den Vorsitz der MPK inne hat.

Ort: Schloss Halberg, Franz-Mai-Straße 1, 66121 Saarbrücken
Freitag
20.10.2017
10:00 Uhr
Projekt gegen Gewalt und Cyber-Mobbing

Bildungsministerin Britta Ernst begrüßt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Präventionsprojekts  „Gewalt und Cyber-Mobbing“ an der Friedrich-List-Grundschule Neuseddin und informiert sich über die Ergebnisse des Projekts.

Ort: Friedrich-List-Grundschule, Hans-Beimler-Straße 17, 14554 Seddiner See, OT Neuseddin
Freitag
20.10.2017
12:00 Uhr
Grußwort Auftaktveranstaltung

Justizminister Stefan Ludwig nimmt teil an der Auftaktveranstaltung „Human Law“ der Akademie für Rechtskultur und Rechtspädagogik.

Ort: Schloss Hubertushöhe, Storkow (Mark)
Freitag
20.10.2017
12:30 Uhr
Mitgliederversammlung

Verkehrsministerin Kathrin Schneider spricht auf der Mitgliederversammlung des Interessenverbands mofair e.V. (Bündnis für fairen Wettbewerb im Schienenpersonenverkehr) zur Entwicklung des Bahnverkehrs im Land Brandenburg.

Ort: 10117 Berlin, Abellio GmbH, Friedrichstr, 69
Freitag
20.10.2017
15:00 Uhr
Ausstellungseröffnung

Der Bevollmächtigte des Landes Brandenburg beim Bund und Beauftragte für Internationale Beziehungen, Staatssekretär Martin Gorholt, spricht ein Grußwort bei der Ausstellungseröffnung „Walther Rathenau & Schloss Freienwalde. Zum 150. Geburtstag des deutschen Industriellen, Zeitkritikers und Reichsaußenministers (29.91867-24.06.1922)“ der Walther-Rathenau-Stift gGmbH.

 

Ort: Schloss Freienwalde, Rathenaustraße 3, 16259 Bad Freienwalde
Freitag
20.10.2017
16:30 Uhr
Kommunalpolitische Konferenz

Finanzstaatssekretärin Daniela Trochowski hält bei der Kommunalpolitischen Konferenz Potsdam Mittelmark einen Vortrag zur Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen.

Ort: Fliegerheim, Friedrich-Engels-Straße 9, 14822 Borkheide
Freitag
20.10.2017
19:00 Uhr
Puppenspielfest

Kulturministerin Martina Münch besucht die Eröffnungsveranstaltung des 18. Puppenspielfestes.

Ort: piccolo Theater, Ericht Kästner-Platz, 03046 Cottbus
Freitag
20.10.2017
19:00 Uhr
Gala in Stettin

Der Bevollmächtigte des Landes Brandenburg beim Bund und Beauftragte für Internationale Beziehungen, Staatssekretär Martin Gorholt, eröffnet die Gala zum 20jährigen Bestehen der Wirtschaftskammer Nord Stettin mit einem Grußwort.

Ort: Stettiner Opernhaus, Korsarzy 34, 70-953 Szczecin
Samstag
21.10.2017
09:30 Uhr
Milchgut Görlsdorf

Agrarstaatssekretärin Carolin Schilde informiert sich über die Haltungsbedingungen im neuen Milchviehstall und über die Arbeit im Ausbildungsnetzwerk Brandenburg.

Ort: Milchgut Görlsdorf, Garrencher Straße 2, 15926 Luckau, Ortsteil Görlsdorf
Samstag
21.10.2017
14:00 Uhr
Wiedereinweihung Denkmal

Der Bevollmächtigte des Landes Brandenburg beim Bund und Beauftragte für Internationale Beziehungen, Staatssekretär Martin Gorholt, spricht ein Grußwort bei der Wiedereinweihung des "Denkmals für die Gefallenen I. Weltkrieg mit FIDUS-Relief" nach dessen Sanierung. Das Festprogramm des Woltersdorfer Verschönerungsvereins Kranichsberg steht unter dem Motto „Erinnerung – Mahnung“.

 

Ort: Am Denkmal, Schleusenstraße, 15569 Woltersdorf
Sonntag
22.10.2017
10:00 Uhr
13. Tag der Orts- und Landesgeschichte

Kulturstaatssekretärin Ulrike Gutheil eröffnet den 13. Tag der brandenburgischen Orts- und Landesgeschichte zum Thema „Orts- und Regionalgeschichtsforschung zur preußischen Provinz Brandenburg 1815 – 1945 – Archivalische Quellen und historische Themen“.

Ort: Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Kutschstall, Am Neuen Markt 9, 14467 Potsdam
Montag
23.10.2017
14:30 Uhr
Preisverleihung

Der Bevollmächtigte des Landes Brandenburg beim Bund und Beauftragte für Internationale Beziehungen, Staatssekretär Martin Gorholt, eröffnet die Verleihung des „Innovationspreises für Bibliotheken der Länder Berlin und Brandenburg“ der Berlin-Brandenburgischen Stiftung für Bibliotheks-Forschung e.V. mit einem Grußwort.

Ort: Vertretung des Landes Brandenburg beim Bund, In den Ministergärten 3, 10117 Berlin