Berufskraftfahrer/-in

Stellenausschreibung

 

 

 

Der Brandenburgische Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen(BLB) ist Dienstleister rund um die Immobilien des Landes Brandenburg. Er bündelt Fachkompetenzen aus den Bereichen Baumanagement und Facilitymanagement, um die Landesimmobilien nachhaltig zu errichten, zu bewirtschaften oder zu verwerten.

Weiterhin hat der BLB den Kraftfahrzeugpool des Landes zu verwalten und den täglichen Landeskurierdienst zu gewährleisten.

 

Zur Verstärkung unseres Kraftfahrer-Teams suchen wir für den Dienstort Potsdam zur Sicherstellung der Kuriertransporte zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur unbefristeten Besetzung eine(n)

 

 Berufskraftfahrer/-in.

 

 

Aufgabengebiete:

 

  • Tägliche Kurierfahrten für die Absicherung des Kurierdienstes des Landes Brandenburg (Mo-Fr)
  • Be- und Entladen des Fahrzeuges 
  • Wartungs- und Pflegearbeiten an Dienstfahrzeugen

 

Anforderungsprofil:

 

  • Abgeschlossene Ausbildung als Berufskraftfahrer/-in nach der Berufskraftfahrerausbildungsverordnung oder gleichwertige Qualifikation mit mindestens fünfjähriger Berufspraxis
  • Erfahrungen im Kurierpost- und Pakettransport wünschenswert
  • Besitz der notwendigen Fahrerlaubnis, mind. Führerschein Klasse B
  • Ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis sowie ein ebensolcher Registerauszug aus dem Fahreignungsregister würde nach erfolgter Auswahlentscheidung erforderlich
  • Vorliegen der gesundheitlichen Voraussetzung zum Führen eines Kraftfahrzeuges
  • Körperlich fit und uneingeschränkt belastbar
  • Bereitschaft zur Leistung von Überstunden, erforderlichenfalls auch in größerem Umfang im Rahmen des Tarifrechts
  • Hohe Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Bereitschaft zum zeitweiligen Einsatz im Chauffeurdienst (Personenbeförderung)
  • Gepflegtes Äußeres und freundliches Auftreten

 

Auf das Arbeitsverhältnis findet der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) sowie der Tarifvertrag über die Arbeitsbedingungen der Personenkraftwagenfahrer der Länder (Pkw-Fahrer-TV-L) Anwendung.

Die Vergütung erfolgt zunächst nach Entgeltgruppe 4 des Teils III Nr. 2.2.4 der Entgeltordnung zum TV-L; danach erfolgt die Prüfung der Zuordnung zu einer Pauschal-Entgeltgruppe lt. Pkw-Fahrer-TV-L.

 

Weiterhin bieten wir:

 

  • einen interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz,
  • bedarfsorientierte Weiterbildung entsprechend den Schwerpunkten Ihrer Tätigkeit
  • die zusätzliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes
  • eine Arbeit in einem freundlichen Team

 

Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird gewährleistet.

 

Schwerbehinderte Menschen und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Die Stelle ist nicht für Teilzeitbeschäftigung geeignet.

 

Wenn Sie sich von unserem Angebot angesprochen fühlen und die genannten Voraussetzungen erfüllen,  richten Sie bitte Ihre Bewerbung (Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf, Zeugnis über den Berufsabschluss, Arbeitszeugnisse, Ablichtung des Führerscheins sowie letztes Schulzeugnis)  bis zum 13. Oktober 2017 unter Angabe des Kennwortes KF-17 an die untenstehende Adresse zu richten:

 

Brandenburgischer Landesbetrieb

für Liegenschaften und Bauen

Bereich 1 - Personal -

Heinrich-Mann-Allee 103, Haus 21

14473 Potsdam

Von Mitarbeitern des öffentlichen Dienstes wird eine Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in ihre Personalakte erbeten.

 

Aus Gründen der Datensicherheit können wir derzeit keine Bewerbungen per E-Mail entgegennehmen.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Joachim Eickworth unter der Telefon-Nr. 0331- 58181-227 bzw. Frau Tischbier unter der Durchwahl -224 zur Verfügung.

 

Berufskraftfahrer/-in (application/pdf 104.1 KB)