www.stk.brandenburg.de

Terminhinweis: Woidke zum Arbeitstreffen in Brandenburg a. d. Havel

veröffentlicht am 10.12.2013
In Fortsetzung der Reihe von Arbeitstreffen mit Landräten und Oberbürgermeistern wird Ministerpräsident Dietmar Woidke am Freitag, 13. Dezember 2013 in Brandenburg an der Havel mit Oberbürgermeisterin Dietlind Tiemann zusammentreffen. Nach einem Vier-Augen-Gespräch werden beide das Unternehmen Heidelberger Druckmaschinen AG besuchen. Abschließend kommen sie mit ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürgern zu einem Gespräch zusammen.

Folgendes presseöffentliche Programm ist geplant:

11.30 Uhr
Fototermin zur Begrüßung durch die Oberbürgermeisterin vor dem Rathaus
Ort: Altstädtischer Markt 10, 14770 Brandenburg an der Havel

12.30 Uhr
Pressestatements nach dem Auftaktgespräch
Ort: ebendort

12.45 Uhr
Heidelberger Druckmaschinen AG – Spitzenprodukte aus Brandenburg für die ganze Welt

Das Kerngeschäft des Unternehmens umfasst die vollständige Wertschöpfungskette bei der Herstellung von Bogenoffsetdruckmaschinen sowie Digitaldrucklösungen. Das seit mehr als 20 Jahren hier tätige Unternehmen hat bisher rund 200 Mio. € investiert. Derzeit sind rund 600 Mitarbeiter, davon 80 Auszubildende beschäftigt. Kooperationsbeziehungen bestehen u.a. mit der Fachhochschule Brandenburg. Präsentation und Rundgang mit Heribert Wille, Leiter Manufacturing, und Gerwin Cordes, Standortleiter
Ort: Heidelberger Str. 1, 14472 Brandenburg an der Havel