www.stk.brandenburg.de
Regierungssprecher Thomas Braune teilt mit:

„Kabinett vor Ort“ in Prenzlau – Minister informieren sich über wirtschaftliche Entwicklung

veröffentlicht am 22.11.2013
Die Landesregierung setzt am kommenden Dienstag ihre Reihe „Kabinett vor Ort“ im Landkreis Uckermark fort. Die auswärtige Kabinettssitzung wird von Ministerpräsident Dietmar Woidke geleitet. Auch bei der Beratung in Prenzlau geht es darum, Zukunftsperspektiven und aktuelle Herausforderungen auszuloten.

Das besondere Augenmerk der Gespräche mit Landrat Dietmar Schulze und weiteren Verantwortlichen des Kreises gilt der Entwicklung des Regionalen Wachstumskerns sowie des Industrieparks Schwedt, der Arbeitsmarktsituation, der laufenden Regionalplanung für die Windenergienutzung, der Finanzlage des Kreises sowie dem Stand der Vorbereitungen auf die kommende EU-Förderung für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit von 2014 bis 2020.

Medienvertreter sind zur Berichterstattung eingeladen für Dienstag, 26. November 2013, im Landratsamt Uckermark, Karl-Marx-Str. 1, 17291 Prenzlau.

13.30 Uhr
Begrüßungsfoto und Gelegenheit zu Auftaktbildern (Raum 301, Haus 4)

Ca. 16.00 Uhr
Pressestatements Ministerpräsident Woidke und Landrat Schulze
(Raum 310, Haus 4)