www.stk.brandenburg.de

„Kabinett vor Ort“ in Bad Belzig

Regierungssprecher Thomas Braune teilt mit:

veröffentlicht am 24.05.2013

Die Landesregierung setzt am kommenden Dienstag ihre Reihe „Kabinett vor Ort“ im Landkreis Potsdam-Mittelmark fort. Auch bei der siebten Sitzung dieser Reihe in Bad Belzig geht es darum, mit den Verantwortlichen über Zukunftsperspektiven und aktuelle Herausforderungen des Landkreises ins Gespräch zu kommen.


Unter der Leitung von Ministerpräsident Matthias Platzeck und Landrat Wolfgang Blasig wird die Runde vor allem über Fragen der Sicherung der Daseinsvorsorge in ländlichen Regionen vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung diskutieren. Aber auch der Ausbau der A10 /südlicher Berliner Ring und der Schleuse Kleinmachnow sowie Umfang, Kosten und Verlauf der Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners werden Themen sein.

Medienvertreter sind zur Berichterstattung eingeladen für Dienstag, 28.05.2013, in die Kreisverwaltung des Landkreises Potsdam-Mittelmark nach Bad Belzig, Niedermölllerstr. 1.



  • 13.30 Uhr -
    Begrüßungsfoto in der Kreisverwaltung (wetterabhängig vor dem Haupteingang oder im Foyer)

    Anschließend Gelegenheit zu Auftaktbildern im Raum 204


  • 16.00 Uhr - Pressestatements Ministerpräsident Platzeck und Landrat Blasig (Raum 203)