www.stk.brandenburg.de

Chinesischer Ministerpräsident besucht Potsdam

veröffentlicht am 22.05.2013

Einladung zur Berichterstattung – Chinesischer Ministerpräsident besucht Potsdam – Treffen mit Platzeck - Achtung Änderung: Auf Wunsch der chinesischen Seite wurde das Programm modifiziert


Der Ministerpräsident der Volksrepublik China, Li Keqiang, wird zum Auftakt seines offiziellen Deutschlandbesuchs am 26. Mai in Potsdam erwartet. Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck wird den Gast und die ihn begleitende Delegation in der Gedenkstätte Cecilienhof willkommen heißen. Dort trägt sich der chinesische Ministerpräsident in das Gästebuch des Landes Brandenburg ein und unternimmt einen Rundgang durch die Gedenkstätte. Wir informieren Sie über das veränderte presseöffentliche Programm:



  • 09.45 Uhr Fototermin 1

    Auftaktbilder Begrüßung (Vor der Gedenkstätte Cecilienhof)

  • 09.55 Uhr Fototermin 2

    Eintrag ins Gästebuch des Landes Brandenburg und Präsentation von Faksimile des Potsdamer Abkommens und der Potsdamer Deklaration

    (Gedenkstätte Cecilienhof; Saal der Potsdamer Konferenz;
    Poollösung)

  • 10.05 Uhr Statement

    (Ehrenhof Cecilienhof, Am Stern)

  • 10.15 Uhr Fototermin 3

    Zum Gesprächsauftakt

    Ministerpräsident Li und Ministerpräsident Platzeck

    (Schlossrestaurant Cecilienhof, Erdgeschoss; Poollösung)


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie hiermit herzlich zur Berichterstattung vom Besuch des chinesischen Ministerpräsidenten in Potsdam ein. Bitte beachten Sie unbedingt nachfolgende Hinweise:


Zur Berichterstattung ist zwingend eine Akkreditierung durch die Staatskanzlei Brandenburg erforderlich. Sie werden gebeten, sich bis morgen, Donnerstag, 23. Mai, 13.00 Uhr per Fax oder E-Mail unter Nutzung des angefügten Anmeldebogens mit Namen, Vornamen, Geburtsdatum, Geburtsort, Redaktion und Funktion verbindlich anzumelden. Da eine Nachakkreditierung grundsätzlich nicht möglich ist, bitten wir Sie schon jetzt, Kollegen zu benennen, die Sie gegebenenfalls vertreten. Bisherige Anmeldungen behalten ihre Gültigkeit.


Bitte beachten Sie, dass aus Sicherheits- und Zeitgründen ein Sicherheitscheck für Sie und Ihre technische Ausrüstung nötig ist. Dieser findet in Cecilienhof statt. Bitte finden Sie sich 08.30 Uhr ein:


!!!Achtung!!! veränderter Ort:

Gedenkstätte Cecilienhof, Kaminzimmer


Bitte beachten Sie: Die Ausgabe der Akkreditierung erfolgt nur gegen Vorlage Ihres Personalausweises bzw. Reisepasses!


Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an:


Staatskanzlei Brandenburg

Aktuelle Presse- und Informationsarbeit

Heinrich-Mann-Allee 107

14473 Potsdam

Chef vom Dienst

Tel.: (0331) 866 - 1251, -1356, -1359

Fax: (0331) 866 - 1416

Mail: presseamt@stk.brandenburg.de