www.stk.brandenburg.de
Pressemitteilung der Staatskanzlei Brandenburg gemeinsam mit der DB AG

Bahngipfel Brandenburg

Einladung zur Pressekonferenz und anschließendem Werksrundgang mit dem Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg, Matthias Platzeck, und dem Vorstandsvorsitzenden der DB, Dr. Rüdiger Grube

veröffentlicht am 02.05.2013
Sehr geehrte Damen und Herren,

der Ministerpräsident des Landes Brandenburg, Matthias Platzeck, und der
Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn, Dr. Rüdiger Grube, kommen am 6. Mai 2013 zum Brandenburger Bahngipfel in Cottbus zusammen. Gemeinsam mit weiteren hochrangigen Vertretern beider Seiten werden Platzeck und Dr. Grube über aktuelle bahnspezifische Themen für das Land Brandenburg beraten und im Anschluss an das Spitzengespräch im Rahmen einer Pressekonferenz über die Ergebnisse des Bahngipfels informieren.

Bitte merken Sie sich für die Pressekonferenz folgenden Termin vor:
6. Mai 2013, 11.45 Uhr,
DB-Werk Fahrzeuginstandhaltung Cottbus,
Waisenstraße 21, 03046 Cottbus.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Ihre Anmeldung per E-Mail oder Fax.

Anmeldung Pressekonferenz und Werksrundgang