www.stk.brandenburg.de

Fototermin: Platzeck empfängt neuen polnischen Botschafter
Jerzy Margański zum Antrittsbesuch

veröffentlicht am 18.03.2013
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der neue polnische Botschafter in Berlin, Jerzy Margański, kommt am morgigen Dienstag zu seinem Antrittsbesuch nach Potsdam. Ministerpräsident Matthias Platzeck empfängt den Gast zu einem Gespräch. Besprochen werden unter anderen Themen der gemeinsamen Grenzregion.

Wann: 19.03.2013, 17.00 Uhr
Wo: Staatskanzlei, Pressefoyer „Blaue Wand“

Margański hat an der Krakauer Jagiellonen-Universität sowie in Freiburg i.Br. studiert und ist Doktor der Philosophie. Er arbeitete in der polnischen diplomatischen Vertretung in Köln und auf verschiedenen Leitungsposten im Außenministerium in Warschau. Von 1997 bis 1999 führte Margański die Außenstelle der polnischen Botschaft in Berlin. 2001-2005 war er Botschafter in Bern, von 2008 bis Anfang 2013 in Wien.