www.stk.brandenburg.de

Terminhinweis: Platzeck lädt zu einem Gespräch über
Maßnahmen gegen Verockerung der Spree

veröffentlicht am 21.02.2013
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Ministerpräsident Matthias Platzeck trifft sich morgen (22.02.2013) in der Potsdamer Staatskanzlei mit verantwortlichen Mitgliedern der Landesregierung, Vertretern von Behörden, aus Landkreisen und Kommunen sowie Bürgerinitiativen, um Maßnahmen gegen die Verockerung der Spree zu erörtern.

Über die Ergebnisse der Beratungen werden Ministerpräsident Platzeck und weitere Gesprächsteilnehmer im Anschluss an das Treffen informieren. Sie sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.

Wann: Morgen, Freitag, 22.02.2013, gegen 12.30 Uhr

Wo: Potsdam, Staatskanzlei, Pressekonferenzraum 150