www.stk.brandenburg.de

Verleihung des Brandenburger Ausbildungspreises 2011

veröffentlicht am 17.10.2011
Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen,



am Donnerstag, dem 20. Oktober 2011, wird in Potsdam der „Brandenburgische Ausbildungspreis 2011“ feierlich verliehen. Die Auszeichnung werden Ministerpräsident Matthias Platzeck und Arbeitsminister Günter Baaske mit Vertretern des Brandenburger Ausbildungskonsenses vornehmen.

69 Unternehmen haben sich in diesem Jahr für den begehrten Preis beworben. Insgesamt werden sieben Preise mit je 1.000 Euro an Betriebe vergeben, die sich durch Qualität in der Ausbildung auszeichnen oder sich im Bereich der Ausbildung besonders engagieren. Außerdem erhalten sechs Unternehmen für ihre Verdienste bei der Ausbildung von Fachkräften eine Ehrenurkunde. Der Preis wird bereits zum 7. Mal ausgelobt. Schirmherr ist Ministerpräsident Matthias Platzeck.

Zu der feierlichen Preisverleihung sind Sie herzlich eingeladen.



Tag: Donnerstag, 20. Oktober 2011

Zeit: 10.00 Uhr – Auszeichnung der Preisträger

12.00 Uhr – Fototermin mit allen Preisträgern

Ort: Staatskanzlei, Brandenburg-Saal

Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam



Wir freuen uns auf Ihren Besuch.