www.stk.brandenburg.de

50 Jahre erfolgreich – Platzeck feiert mit SC Potsdam Vereinsjubiläum

veröffentlicht am 04.09.2011
Ministerpräsident Matthias Platzeck hat dem SC Potsdam zum 50-jährigen Bestehen gratuliert. „Der Verein ist mit seiner Tradition, seinen Erfolgen im Spitzensport, der Nachwuchsförderung und seinem großen Engagement für den Breiten- und Behindertensport einer der Vorzeigeclubs im Land“, sagte Platzeck am Sonntag bei der Jubiläumsfeier in Potsdam. Brandenburg sei ein Sportland, und die Erfolge der Leistungssportler des SC Potsdam mehr-ten in dieser Hinsicht den guten Ruf des Landes.

Die Landesregierung wünsche dem Verein und seinen vielen Mitgliedern auch in Zukunft eine glückliche Hand. Die Potsdamer drückten einem ihrer sportlichen Aushängeschilder ebenfalls weiterhin die Daumen. Platzeck dankte zudem den vielen ehrenamtlichen Helfern, ohne die ein Verein nicht existieren könne. Auf der Veranstaltung weihte der Ministerpräsident auch das neue Logo des SC Potsdam ein, mit über 3000 Mitgliedern einer der größten Vereine in Brandenburg.

Platzeck betonte, Spitzensport und Nachwuchsleistungssport seien zwei Seiten einer Medaille. Beide zusammen schrieben die sportliche Erfolgsgeschichte. Da-bei sei es schon mehr als eine bemerkenswerte Randnotiz, dass ausgerechnet aus dem Potsdamer Flachland so viele renommierte Wintersport-Athleten kämen, meinte Platzeck.

Der Ministerpräsident wies besonders auf den familiären Charakter des Jubiläumsvereins hin, der das Miteinander der Mitglieder groß schreibe und über die brandenburgische Landeshauptstadt hinaus eine soziale Verantwortung beispielsweise für die Jugend wahrnehme.