www.stk.brandenburg.de

Die ganze Region im Blick - Platzeck bei Firmenjubiläen

veröffentlicht am 25.05.2011
Ministerpräsident Matthias Platzeck hat das Engagement der beiden Firmen Blechschmidt Industrie- und Gebäudeservice und INDUKA Service für den ganzen Landkreis Prignitz hervorgehoben. „Bernd und Mike Blechschmidt tragen mit ihren Betrieben zum Wohl einer Region bei, die keine boomende Bundeshauptstadt in direkter Nachbarschaft hat“, sagte Platzeck bei einer Festveranstaltung am Mittwoch in Pritzwalk.

Die Blechschmidt Industrie- und Gebäudeservice GmbH feierte ihr 20-jähriges, die INDUKA Service GmbH ihr 5-jähriges Bestehen.

Beide Firmengründer hätten immer die Entwicklung der Prignitz im Blick. So habe Mike Blechschmidt den Verein „Wachstumskern Autobahndreieck Wittstock (Dosse) zur Regionalförderung gegründet. Platzeck machte deutlich, dass die Landesregierung solchen Netzwerken einen großen Wert zumisst. Schließlich wollten alle Beteiligten die Region voranbringen. Platzeck wörtlich: „Jedes Projekt, das diesen Zweck erfüllt, ist in meinen Augen gut.“ Er regte auch eine Zusammenarbeit diverser Zusammenschlüsse an, wann immer es Themen wie Bildung oder Fachkräftesicherung erforderten.