www.stk.brandenburg.de

Einladung zum Pressekonferenz- und Fototermin Empfang für Brandenburgs Preisträger im Land der Ideen

veröffentlicht am 24.03.2011
Bildungsministerin Martina Münch empfängt am morgigen Freitag Institutionen und Initiativen aus Brandenburg, die sich mit ihren Projekten im diesjährigen Innovationswettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ durchsetzen konnten. Im Rahmen eines Empfangs, zu dem die Staatskanzlei zusammen mit der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ einlädt, stellen sie sich der Öffentlichkeit vor.

Medienvertreter sind herzlich zu der zweigeteilten Veranstaltung in der Staatskanzlei eingeladen.

Zunächst werden sich im Rahmen einer Pressekonferenz um 12.30 Uhr drei Preisträger stellvertretend für alle präsentieren. Es handelt sich um das Projekt Geothermische Technologieentwicklung am Deutschen GeoForschungsZentrum Potsdam, das Entwicklungskonzept „exkursio Bahnhof Welzow“ des örtlichen Bergbautourismusvereins und um das Projekt der Fachhochschule Brandenburg „Unternehmerfratzen“ zur frühkindlichen Berufsorientierung.

Ministerin Münch wird anschließend im Auftrag des Ministerpräsidenten während eines Empfangs in der Staatskanzlei ab 13.00 Uhr allen Preisträgern gratulieren und ihnen die von Bundespräsident Christian Wulff unterzeichnete Urkunden überreichen.

Termin: Freitag, 25. März 2011

12:30 Uhr Pressekonferenz - Raum 150

13.00 Uhr Preisträgerempfang - Pressefoyer Blaue Wand

Ort: Staatskanzlei Land Brandenburg,
Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam