www.stk.brandenburg.de
Terminhinweis

Demografie-Beispiel: Stipendienprogramm contra Ärztemangel

veröffentlicht am 15.03.2011
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Ministerpräsident Matthias Platzeck zeichnet am kommenden Donnerstag im Rahmen seines Arbeits- und Informationsbesuches im Landkreis Barnim das Stipendienprogramm der Gesellschaft für Leben und Gesundheit (GLG) als Demografie-Beispiel des Monats März aus.

Das Stipendium wird seit 2006 an Studierende der Medizin vergeben, die aus der Region stammen und nach ihrem Studium einen Arbeitsplatz als Ärztin oder Arzt in einem Unternehmen der Gesellschaft antreten. Die GLG möchte damit ihren medizinischen Nachwuchs sichern und die Stipendiaten frühzeitig und langfristig an die GLG und die Region binden.

Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.

Wann: Donnerstag, 17. März 2011, 12.00 Uhr
Wo: Rudolf-Breitscheid-Straße 36, Konferenzraum, 16225 Eberswalde


Mit dem Demografie-Beispiel des Monats zeichnet die Staatskanzlei nachahmenswerte Projekte aus, um den Herausforderungen des demografischen Wandels zu begegnen. Sie sind nachzulesen auf dem „Marktplatz der Möglichkeiten“.