www.stk.brandenburg.de
Terminhinweis – Einladung zu Fototermin und Statements

Woidke trifft Brandenburger Wirtschaftskammern zum traditionellen Spitzengespräch – Pressestatements

veröffentlicht am 04.07.2017

Traditionsgemäß empfängt Ministerpräsident Dietmar Woidke die Spitzenvertreter der  Industrie- und Handelskammern sowie der Handwerkskammern des Landes am kommenden Donnerstag zu einem weiteren gemeinsamen Spitzengespräch. Zu den Themen gehören die Existenzgründungs- und Unternehmensnachfolge sowie die Berufs- und Studienorientierung. Weiteres Schwerpunktthema ist der Ausbau des Dualen Studiums im Land.

An dem Gespräch nehmen seitens der Landesregierung auch Wissenschaftsministerin Martina Münch, Infrastrukturministerin Kathrin Schneider, Wirtschaftsminister Albrecht Gerber und Bildungsstaatssekretär Thomas Drescher teil.

Im Anschluss stehen

Ministerpräsident Dietmar Woidke,
Beate Fernengel, Präsidentin der IHK Potsdam, und
Robert Wüst, Präsident der HWK Potsdam

für Statements zu den Ergebnissen der Beratungen zur Verfügung. Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen:

Wann:              Donnerstag, 6. Juli 2017, 11.45 Uhr

Wo:                  Potsdam, Staatskanzlei, Pressefoyer Blaue Wand

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 168.4 KB)